Projekt "kind of Art"

mit den Augen der Kinder - eine Begegnung von Kindern und Künstlern

Die Idee zu diesem - wie ich finde - wunderbaren Projekt stammt von Andrea Much, Künstlerin und Kunsttherapeutin aus Kamp-Lintfort. www.andrea-much.de

 

"In dem Projekt "Kind of Art" geht es darum, dass sich professionell arbeitende Künstler verschiedener Fachrichtungen: Malerei, Grafik, Fotografie, Bildhauerei, Installation...ernsthaft auf die Werke kleiner Kinder einlassen und darauf reagieren. Für meine eigene künstlerische Arbeit sind Kinderzeichnungen im Laufe der Jahre zu einer Inspirationsquelle geworden, auf die ich nicht mehr verzichten möchte. Mit meinem Projekt "Kind of Art", möchte ich andere Künstler einladen, ebenfalls von dieser Inspirationsquelle zu profitieren und den Kindern gleichzeitig ein Gefühl von Wertschätzung für ihre Arbeiten vermitteln."  Quelle: Andrea Much

 

Die Teilnahme an dem Projekt und die abschließende Gemeinschaftsausstellung haben mir ausgesprochen viel Freude bereitet und mich sehr und vor allem auch nachhaltig inspiriert, beeindruckt und beeinflusst .... ich bin also sehr dankbar, dabei gewesen sein zu dürfen!

 

An dieser Stelle möchte ich die von mir im Rahmen des Projektes entstandenen Arbeiten zeigen.